Lass uns gemeinsam etwas erreichen!

Ruf einfach an oder schreibe eine Mail.

Adresse

Stockheimer Weg
52372 Kreuzau

Email

info@mp-next.com

Telefon

+49 2422 18 202 0

IT für das OnActive Online-First-Livestudio

IT für das OnActive Online-First-Livestudio

Die OnActive GmbH

Die OnActive GmbH ist veranstaltet digitale Events für Kund:innen rund um die Welt. Zur Produktion der Livestreams wurde in Köln ein Online-First-Studio eingerichtet, in welchem neben der klassischen Bild- und Tonregie ein besonderer Fokus auf IT-Technik liegt. Livestreams können hier nicht nur klassisch lokal produziert und anschließend rund um den Globus ausgestrahlt werden, sondern auch mit Studiogästen per Echtzeit-Web-Liveschalte. Unter anderem im Pandemiejahr 2020 wurden mit dieser Technik Livestreams produziert, bei denen nicht nur die Zuschauer:innen sondern auch die Moderation aus fünf verschiedenen Zeitzonen stammten.

Als exklusiver IT-Partner von OnActive betreiben wir nicht nur die weltweite Serverinfrastruktur für digitale Events und realisieren Liveschalten über Remote-Video, sondern sind auch Expert:innen in Livestream-Fragen und der Verknüpfung von klassischer Regie und Internet.

Unsere Rolle als IT-Partner

IT-Technik nimmt bei einem Online-First-Livestudio einen noch größeren Stellenwert ein, als es bei klassischen Regien heutzutage ohnehin schon der Fall ist – Alle Videoquellen im Studio sind Computer, es gibt keine Kameras außer bei den Studiogästen im HomeOffice. Ein verlässlicher IT-Partner und zuverlässige Infrastruktur sind entsprechend ein absolutes Muss für diese Art der Produktion.

Neben Softwaredienstleistungen, Cloud-Managment, DevOps-Dienstleistungen und Hosting übernehmen wir für die OnActive auch die Konzeption der IT-Technik im Online-First-Studio und stellen bei den Events eine:n IT-Systemtechniker:in zur Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufes bereit.

IT für das OnActive Online-First-Livestudio
IT für das OnActive Online-First-Livestudio

Unser Solution-Stack

Ein riesiges 19-Zoll-Serverrack beherbergt einen Großteil der IT-Infrastruktur der OnActive: Insgesamt 11 2-HE-Workstations dienen zur Einbindung von automatisch generierten Lower-Third-Bauchbinden, realisieren Content-Captures und binden alle Studiogäste ein. Zusätzlich sind zwei große Encoding-Rechner mit SDI-Interfaces verbaut, welche das produzierte Livevideo redundant über die verschiedenen Internet-Uplinks streamen. Alles im Studio ist redundant ausgelegt: Ein redundanter Switch-Stack der Aruba 2900er-Serie dient der Anbindung aller Netzwerke, die Sophos-Firewalls laufen im ausfallsicheren HA-Verbund und sind nach außen über drei Internetleitung zweier Carrier angebunden.

Zusätzlich stehen sowohl für den Betrieb der Infrastruktur vor Ort als auch zur Steuerung der Onlineinstanzen mehrere, ebenfalls USV-gepufferte Arbeitsplätze im Regieraum bereit.

IT für das OnActive Online-First-Livestudio